Warum Ruby on Rails das bessere Wordpress ist

Veröffentlicht am 22.02.2019

Ruby vs. wordpress 2

Unternehmen und Privatpersonen, die eine einfach zu bedienende Homepage suchen, setzen heute häufig auf Wordpress. Professioneller wirkende Homepages, die gleichzeitig anwenderfreundlich sind, lassen sich mit Hilfe von Ruby on Rails entwickeln. Ein Plädoyer für Ruby on Rails (von einem Wordpress-Nutzer).

Wer sich heute schnell und verhältnismäßig unkompliziert den Traum einer eigenen Webseite erfüllen will, setzt häufig auf Wordpress. Das Contentmanagement-System wurde vor mehr als 15 Jahren für die Blogsphäre entwickelt, und aufgrund der immensen Beliebtheit schnell um viele Plugins erweitert.

Wordpress: schnell und billig

Möglicherweise aber zu schnell, weil aufgrund der hohen Nachfrage immer mehr Funktionen benötigt wurden und eine unüberschaubare Anzahl an professionellen Entwicklern aber auch Hobbyprogrammierern selbst eigene Module erstellt haben. Die Wartung sowie die grundlegende Code-Qualität derselben erfüllt in vielen Fälle nicht die Mindeststandards in der Software-Entwicklung.

Als Webentwickler erlebt man das häufig: viele einfache Homepages werden ohne die angemessene Recherche schnell und günstig mit Wordpress erstellt, was allerdings einige Risiken mit sich bringt. Obwohl es nicht das Haupteinsatzgebiet ist, ist es mit Ruby on Rails genauso möglich, Webseiten zu entwickeln. Der Vorteil dabei ist, dass die üblichen Wordpress-Nachteile wegfallen:

Ruby on Rails: Usability und individuelles Design

Bei einer Wordpress-Homepage steht noch immer das ehemalige Herzstück, die Blogbeiträge, im Vordergrund. Bei vielen Seiten fällt dies sehr stark auf: Lange Fließtexte und veraltet-wirkende Oberflächen. Neuere Themes bieten zwar zahlreiche Möglichkeiten, dies geht dann aber auf Kosten der Bedienung und Geschwindigkeit.
Eine Homepage, die auf Wordpress basiert, erkennt man sofort. Anders aber bei Ruby: Hier sind die Möglichkeiten der Gestaltung nahezu unbegrenzt. Ihre Webseite wirkt einzigartig und individuell. Zudem lassen sich mit Ruby on Rails einfach spezielle Anpassungen vornehmen oder Module speziell für Ihre Anforderungen entwickeln und integrieren.

Wichtig: Sicherheit und Stabilität

Ein großer Vorteil von Ruby ist zudem die Sicherheit des Systems. Bei Wordpress vergeht kaum ein Tag, an dem keine kritischen Sicherheitslücken im System oder in Plugins aufgedeckt werden. Wer nicht regelmäßig sein System auf dem neuesten Stand hält, steht schnell ohne Homepage da - nicht nur für Unternehmen ein großes Ärgernis. Ruby on Rails bietet hier die nötige Sicherheit. Nur Ihr Zugangspasswort sollten Sie selbstverständlich geheim halten.
Selbiges gilt für den Administrationsbereich: Mit Ruby on Rails können wir Ihnen eine Bedienoberfläche liefern, die Ihre Ansprüche komplett erfüllt. Damit können Sie all die Dinge verändern, die Sie als normaler Nutzer verändern wollen, ohne z.B. das Layout zu beschädigen. Auch ohne große PC-Kenntnisse können Sie hier nahezu nichts falsch machen - wie z.B. beim Clicktopus.

Premium-Lösung für anspruchsvolle Kunden

Wordpress ist ohne Zweifel ein gutes System für reine Blogs oder kleinere Webseiten, die vor allem schnell umgesetzt sein müssen. Wer aber wirklich Wert auf Genauigkeit und Details oder eine gutes Ergebnis bei Suchmaschinen sucht - kurzum: wer ein Premiumprodukt möchte - der kann mit Ruby on Rails weitaus mehr erreichen als mit Wordpress.
Ein gelungener Internetauftritt gewinnt für Firmen immer mehr an Bedeutung, unabhängig von der Geschäftsgröße und dem verkauften Produkt. Wenn Sie von Ihren Kunden gefunden werden und Sie diese überzeugen wollen, benötigen Sie eine gute Webseite. Schließlich ist die Webseite die Visitenkarte des 21. Jahrhunderts.


Auf Anfrage kann Ihnen die conlance GmbH gerne ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Wunsch-Homepage erstellen. Auch wenn Sie Ihre Webseite haben, sind Sie anschließend nicht von uns abhängig. Ihre Webseite kann von jedem Ruby-on-Rails-Entwickler nach kurzer Einarbeitungszeit ohne Probleme weiterentwickelt werden. Gerne betreuen wir Ihre Webseite natürlich auch weiter, an uns gebunden sind Sie aber nicht.

    Kontakt
  • conlance GmbH
    Apothekergäßchen 6
    86150 Augsburg
    info@conlance.de
    Tel. +49 (0) 821 21 700 43-0
    Fax. +49 (0) 821 21 700 43-9

, rel="stylesheet" type="text/css"
Karte mit Übersicht des Standortes der Conlance GmbH
AEV Official Panther-Partner Logo
Zertifikat, Ausbildungsbetrieb 2019 Conlance GmbH
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren